Aktuelle Informationen zu unseren Dienstleistungen


Hilfen zu Hause, Beratung, Steuererklärungsdienst etc. laufen weiter.
Selbstverständlich halten wir uns dabei sehr strikt an die erforderlichen Schutzmassnahmen.

Öffentliche Veranstaltungen sind bis auf Weiteres verboten und Freizeitaktivitäten mit mehr als 5 Personen bleiben bis 28. Februar 2021 eingestellt.
Davon sind auch die allermeisten Kurse und Gruppenaktivitäten von Pro Senectute betroffen. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage und Verhaltenshinweise finden Sie hier.