Gesundheit

... und kann meinen Ehepartner nicht mehr alleine pflegen, wer hilft mir?»

Pro Senectute zeigt Entlastungsmöglichkeiten auf, informiert über Hilfen zu Hause, berät pflegende Angehörige. Sie gibt für die Bewältigung von Krisen und Konflikten Denkanstösse und unterstützt beim Umgang mit körperlichen und geistigen Ein-
schränkungen. Nach einem Todesfall hilft sie den Angehörigen die Formalitäten zu erledigen.
Angela Gini

T 071 987 66 46
E-Mail
Urs Meier
Information und Beratung
T 071 987 66 43
E-Mail
Barbara Pedegai

T 071 913 87 88
E-Mail
Cornelia Schneuwly
Information und Beratung
T 071 913 87 86
E-Mail

Unsere Dienstleistungen

Hilfen und Betreuung zu Hause
Wir informieren umfassend über die verschiedenen Dienstleistungen und Hilfestellungen für das Wohnen zu Hause und helfen beim Kontakt zu Anbieter.

Umgang mit Einschränkungen
Wir unterstützen das selbständige Wohnen bei körperlicher, sozialer oder geistiger Einschränkung.

Beratung pflegende Angehörige
Wir unterstützen und beraten pflegende Angehörige. Wir beraten zu sozialen, finanziellen und rechtlichen Aspekten und helfen bei Pflegeverträgen.

Krisen- und Konfliktbewältigungen
Wir bieten Orientierungshilfen bei Krisen und Konfliktbewältigungen und begleiten Sie bei der Suche nach Lösungen.

Technische Hilfsmittel
Wir beraten bei Fragen rund um technische Hilfsmittel und mögliche Anbieter.

Temporärer Aufenthalt
Wir helfen bei der Planung und Organisation von Entlastungs- und Kuraufenthalten.

Erholungsaufenthalte
Wir beraten Sie bei Fragen eines Kuraufenthaltes oder bei längerer Entlastung zu Hause.

Todesfall
Wir beraten Sie bei der Erledigung von Formalitäten bei einem Todesfall.